Blätterteigpastetchen mit Poulet

luftige Blätterteigpastetchen mit Geflügel an Rahmsauce

Zutaten

4
10
1/2
1/2
200
100
3
1
2

St.
g

dl
g
g
dl
dl
EL

Zubereitungszeit: 1 Stunde // Dieses Rezept reicht für 4 Personen.

Vorbereitung

  • Geflügelfond zubereiten.
  • Pouletbrüste in Würfeli schneiden.
  • Zwiebel schälen und fein schneiden.
  • Champignons waschen und in Scheiben schneiden.
  • Von den Blätterteigpastetchen den Deckel herausschneiden.
  • Zubereitung

  • In einem Topf Butter schmelzen lassen.
  • Zwiebeln dazu geben und andünsten.
  • Geflügelwürfeli und Champignons dazu geben und mitdünsten.
  • Mit Weisswein ablöschen und leicht einkochen lassen.
  • Geflügelfond dazu geben und leicht kochen lassen.
  • Den Rahm und den Zitronensaft dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Füllung in die vorgewärmten Pastetchen füllen und mit dem Blätterteigdeckel zudecken.
  • Bemerkungen

    Eine leckere Vorspeise oder auch als leichte Mahlzeit zum Abendessen.

    Zufalls-Artikel

    Blaubeerenquark
    Name

    Kommentar