Bouillon Diablotin

mit Paprikaschnittchen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Vorbereitung

  • Bouillon zubereiten
  • Zubereitung

    Bouillon Diablotin Eier aufschlagen und zerquirllen.

    Bouillon Diablotin Halbrahm dazu geben und verrühren.

    Bouillon Diablotin Würzen mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer.

    Bouillon Diablotin Den Reibkäse dazu geben, vermischen und ruhen lassen ca. 30-60 Minuten. (Lässt die Masse dicker werden)

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Bouillon Diablotin Die Käsemasse gleichmässig auf Toastscheiben streichen.

    Bouillon Diablotin Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10-15 Minuten backen.

    Bouillon Diablotin Auskühlen lassen, Toastrinde abschneiden und in Romboiden schneiden (Quartier - verzogene Quadrate).

    Die Käseschnittchen erst kurz vor dem Verzehr in die Suppentasse mit der heissen Bouillon geben.

    Bemerkungen

    Die Schärfe kann nach eigenem Belieben schwächer oder stärker ausfallen, Diablotin bezieht sich auf den Teufel, was so viel wie "feurig" bedeutet - kann aber auch auf die rote Farbe bezogen werden, welche das Paprikapulver in der Käsemasse produziert.

    Zufalls-Artikel

    Backerbsen
    Name

    Kommentar