Rhabarberkompott

fruchtiger, säuerlicher Kompott...
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Zutaten abwiegen.
  • Rhabarber schälen (äusserste Fasern) und waschen.

Zubereitung:
  1. Weisswein mit Zucker aufkochen (Sie können anstelle von Wein auch einfach Wasser nehmen).
  2. Rhabarber in kleine Stücke schneiden.
  3. Rhabarberstücke in Weisswein geben.
  4. Aufkochen und vom Herd nehmen.
  5. Abkühlen lassen.
  6. Als Beilage zu verschiedenen Desserts servieren.

Bemerkungen:
Als Beilage zu Gerichten oder als Einlage für Götterspeise.


Warning: include(/home/www/29ee979f5756d939adb375ab7f07414b/web/Weintipp/Suesses.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/29ee979f5756d939adb375ab7f07414b/web/Rezepte/Suessspeisen/Rhabarberkompot.php on line 104

Warning: include() [function.include]: Failed opening '/home/www/29ee979f5756d939adb375ab7f07414b/web/Weintipp/Suesses.php' for inclusion (include_path='.:/opt/php/lib/php') in /home/www/29ee979f5756d939adb375ab7f07414b/web/Rezepte/Suessspeisen/Rhabarberkompot.php on line 104

Bildergalerie

Bildergalerie in separatem Fenster öffnen