Tortelloni mit Ricotta und Spinat an Rahmsauce

delikat und schnell zubereitet

Zutaten

800
5
einige
20



g
dl
Blätter
g



Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten // Dieses Pastagerichte reicht für ca. 4 Personen.

Vorbereitung

Frischen Basilikum aus dem Garten oder Detailhändler seines Vertrauens besorgen.

Zubereitung

Einen Topf halb voll mit Wasser befüllen auf den Herd stellen und aufkochen. Nachdem wir etwas gesalzen haben, gönnen wir den Tortellonis ein heisses Bad.

Wenn sie (also die Tortelloni) oben auf schwimmen, dann bitte in ein Abtropfsieb geben oder mit einer Lochkelle herausfischen.

Den nun wieder freien Topf zurück auf die Herdplatte stellen. Die Butter dazu geben und schmelzen lassen. Den gewaschenen und in Streifen geschnittenen Basilikum dazu gesellen lassen und kurz mit andünsten.

Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

Danke

Mit dem Rahm (Voll- oder Halbrahm) ablöschen und etwas einkochen lassen. Würzen nach Belieben mit etwas Salz und Pfeffer.

Zu guter letzt legen wir die Tortelloni ins Rahmbad und lassen den Rahm etwas einziehen. Servieren mit Parmesan.

än guete...

Bemerkungen

Tortelloni gibt es mit verschiedenen Füllungen.

Zufalls-Artikel

Sablés
Name

Kommentar