Penne alla rabiata

südländisch scharf

Zutaten

600
0.5
1
30
1
1
1
450


2

g
dl
St.
g
St.
Wü.
dl
g


St.

Zubereitungszeit: 2 Stunden // Menge für 4 Personen

Vorbereitung

  • Zwiebel schälen, halbieren und fein schneiden Tipp
  • Knoblauchzehe schälen und fein schneiden
  • Pelati mixen
  • Zutaten abwiegen
  • Zubereitung

    Penne alla Rabiata Olivenöl in Pfanne geben und erhitzen.

    Penne alla Rabiata Zwiebeln und Knoblauch beigeben und andünsten.

    Penne alla Rabiata Tomatenpüree dazugeben, andünsten und danach mit Rotwein ablöschen.

    Penne alla Rabiata Tomaten beigeben.

    Bouillon und Oregano beigeben, aufkochen.

    Salzen und viel (nach dem eigenen Geschmack) Peperonchini (alternativ: Pfeffer) beigeben.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Penne alla Rabiata Sauce ca. 1-2 Stunden leicht kochen lassen.

    Penne alla Rabiata Penne in Salzwasser "al dente" kochen Tipp

    Penne alla Rabiata Penne in Abtropfsieb abschütten.

    Sauce mit Penne vermischen.

    Servieren und seperat Parmesan reichen.

    Bemerkungen

    Südländisches, scharfes Pastagericht.

    Zufalls-Artikel

    Holundergelee
    Name

    Kommentar