Apfelheu (Öpfelheu)

Apfelheu - aus altem Brot mach neu
Komplettgerichte

Zutaten

Apfelheu
500
3
2
3
50

30
g
St.
dl
St.
g

g

Zubereitungszeit: 30 Minuten // Menge für ca. 4 Personen

Vorbereitung

  • Brot in grobe Würfel schneiden.
  • Äpfel mit der Röstiraffel raffeln.
  • Eier aufschlagen und zerquirlen.
  • Zubereitung

    Apfelheu Brotwürfel in eine Schüssel geben und mit der Milch übergiessen.

    Die Würfel in der Milch wenden, bis die Milch ganz vom Brot aufgesogen worden ist.

    Apfelheu Die geraffelten Äpfel, den Zucker und etwas Zimt dazu geben und gut vermischen.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Apfelheu Die Bratpfanne auf dem Herd erhitzen und die Butter darin schmelzen.

    Die Brotwürfel dazu geben und leicht anbraten lassen.

    Apfelheu Nach ca. 10 Minuten das Ei dazu geben und gut vermischen.

    Alles zusammen knusprig braun anbraten.

    Bemerkungen

    Apfelheu (Öpfelheu) ist die süsse Variante des Vogelheu, welches mit Käse zubereitet wird.
    Das ist ein ideales Rezept um Restbrot, welches auch schon trocken sein darf, zu verwerten.

    Zufalls-Artikel

    Lebkuchenhaus
    Name

    Kommentar