Pizzateig

der Teig aus dem die Träume sind...
Menge für 4 Personen
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Zutaten abwiegen
  • Hefe in wenig lauwarmem Wasser auflösen

Zubereitung:
  1. Weissmehl auf Tisch zu Kranz formen.
  2. Hefe, Wasser und Olivenöl in Mitte geben.
  3. Salz auf den Rand streuen.
  4. Langsam Mehl von Rand in Mitte einarbeiten.
  5. Kneten, bis der Teig schön geschmeidig ist.
  6. Rund formen und in Schüssel geben.
  7. Mit feuchtem Tuch zudecken und ca. 1 Stunde an der Wärme aufgehen lassen.
  8. Aus Schüssel nehmen und nochmals kurz kneten und in gewünschte Form bringen.

Bemerkungen:
Der Pizzateig ist die Grundlage für eines der vielfälltigsten Gerichte.


Bildergalerie

Bildergalerie in separatem Fenster öffnen

Kommentare von unseren Gästen

(Fragen an die Seitenbetreiber bitte im Chuchichäschtli stellen.)

Info:
Die alte Kommentarfunktion ist leider kollabiert, weshalb ich nun diese hier eingebaut habe. Die schon abgegebenen Kommentare werde ich bei Gelegenheit nachlisten.
Danke Armin - Admin
* müssen ausgefüllt werden!

Kommentar eintragen



*