Brandteig

Grundteig vieler Süssspeisen

Zutaten

Brandteig
4
100
20
200
3
1
dl
g
g
g

Prise

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Vorbereitung

  • Zutaten abwiegen
  • Eigelb von Eiweiss trennen
  • Zubereitung

    Brandteig Milch, Butter, Zucker und Salz in Topf geben und aufkochen.

    Brandteig Herdplatte auf kleinste Stufe stellen und das Mehl im Sturz beigeben.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Brandteig Die Masse mit einer Holzkelle rühren, bis sich die Masse vom Rand löst (ca. 5-10 Minuten).

    Brandteig Leicht auskühlen lassen, danach Eigelbe einzeln unter die Masse rühren.
    (Wenn Sie die Eigelb zu schnell beigeben bindet die Masse nicht mehr)

    Bemerkungen

    Der süsse Brandteig bildet die Masse für verschiedene Süssspeisen wie
    Windbeutel, Blitzkrapfen und Saint-Honoré-Kuchen.

    Zufalls-Artikel

    Apfelsauce
    Name

    Kommentar