Apfelbrot

Brot, einmal ganz anders

Zutaten

1.5
100
50
2
2
500
1
1
1
2
kg
g
g
EL
EL
g
Pr.
dl
kg
Pk.

Zubereitungszeit: 5 Stunden // Dieses fruchtige Brot reicht locker für 10 Personen.



Vorbereitung

  • Die Äpfel waschen und mit der Röstiraffel raffeln
  • Die Haselnüsse halbieren
  • Zutaten abwiegen
  • Zubereitung

    Apfelbrot Geraffelte Äpfel, Rosinen, Haselnüsse, Zucker, Kakaopulver, Zimt, Salz und Rum in eine Schüssel geben und gut vermischen. Das ganze einige Stunden ruhen lassen.

    Apfelbrot Das Backpulver mit dem Mehl vermengen und unter die Apfelmischung geben. Zusammen zu einem Teig verarbeiten.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Apfelbrot In eine eingefettete und mehlierte Cake- oder Kuchenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 90 Minuten backen.

    Apfelbrot Nach dem Backen auskühlen lassen, danach aus der Form nehmen und servieren.

    Bemerkungen

    Eine Mischung aus Brot und Kuchen die einfach köstlich ist. Mit etwas Butter bestreichen oder einfach natur geniessen.

    Zufalls-Artikel

    Cremesuppe (Rahmsuppe)
    Name

    Kommentar