Zuchettibrei

Gesunder Brei für unsere Kleinsten

Zutaten

Zuchettibrei
300
g

Zubereitungszeit: 30 Minuten // Menge für 3-4 Portionen

Vorbereitung

Zuchettibrei Zuchetti schälen und Enden abschneiden.

Zuchettibrei In kleine Stücke schneiden.

Zubereitung

Zuchettibrei In einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken.

Zuchettibrei Zuchettistücke weich garen.

Zuchettibrei In ein Sieb abschütten und sofort unter fliessend, kaltem Wasser abkühlen.

Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

Danke

Zuchettibrei Mit dem Stabmixer pürieren.

Zuchettibrei In ein luftdicht verschliessbares Gefäss geben und kühl lagern.

Vor dem Servieren auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

Bemerkungen

Zuchettibrei ist gut für Babys und in jedemfall besser als gekaufte Breis, von denen man nie mit Sicherheit sagen kann was genau alles drin ist.

Zufalls-Artikel

Lebkuchen
Name

Kommentar